Startseite Über uns News Termine Mitglieder Impressum Kontakt
 
 Zurück Senioren
 
 
   Für den 13.September hatte Horst Barth die Besichtigung des Raumfahrt-Planetariums „Siegfried Jähn“ auf der Peißnitz in Halle organisiert. Die Einführung hat Frau Gebhardt vorgenommen.

Das Planetarium ist in der Regie der Stadt Halle. Zu DDR-Zeiten war es Teil des Pionierhauses auf der Peißnitz. Am Pionierhaus ist nach der Wende nichts gemacht worden – entsprechend sieht das leer stehende Gebäude aus. Sowohl das Pionierhaus als auch das Planetarium haben zusätzlich unter dem letzten Hochwasser gelitten. Fleißige Helfer haben jedoch das Planetarium wieder in Ordnung gebracht. Hier gibt es eine Empfangshalle, in der wir auch empfangen wurden. Frau Gebhardt zeigte uns den Vorlesungsraum, in dem Schüler aus Halle Erläuterungen zu den Raumflügen und dem Sternenhimmel erhalten können.

In dem Ausstellungsraum waren Bilder und Gegenstände der Raumflüge der Vergangenheit und speziell zu dem ersten Raumflieger der DDR – Siegfried Jähn- zu sehen. Bevor wir in das Planetarium gingen, kletterten wir noch auf eine Aussichtsplattform auf dem Dach des Gebäudes, von der die Sterne am Himmel – natürlich nur bei entsprechendem Wetter- in natura beobachtet werden können.

Im Planetarium selbst empfing uns Herr Klepzig. Er erläuterte kurz die Ausstattung des Planetariums. Er erläuterte uns dann die einzelnen Sternbilder. Wir erfuhren z.B., dass die Erde 109-mal kleiner ist als die Sonne, wie Sternschnuppen entstehen und vieles mehr. Der Spaziergang am Himmel begann mit dem derzeit sichtbaren Sternbild, führte durch die Sternbilder des ganzen Jahres, die Tierkreiszeichen wurden erläutert, bis wir wieder beim derzeitigen Himmelsbild angekommen waren. Unser Trabant, der Mond, wurde eingehend betrachtet und auch der Vergleich der Himmelsscheibe von Nebra mit dem tatsächlichen Sternenbild vorgenommen. Nach ca. zwei Stunden beendeten wir unseren Besuch des Planetariums.

Wir stärkten uns mit Kaffee und Kuchen vor dem Peißnitzhaus. Danach empfing uns der Leiter des Peißnitzhaus-Vereins um uns das Innere des Gebäudes zu zeigen. Das Innere zeigte sich uns in einem sehr schlimmen Zustand. Die Besitzer haben nach der Wende oft gewechselt, aber keiner hat etwas zur Erhaltung getan.

Nunmehr ist das Gebäude in den Händen des Peißnitzhaus-Vereins, welcher bemüht ist, das Gebäude in altem Glanz wieder erstehen zu lassen. Dazu sind aber viele fleißige Hände und auch viel Geld erforderlich– es wird also sicher einige Jahre dauern, bevor das Gebäude wieder genutzt werden kann.

 
 Zurück Seniorenbeiträge:
 
   
Meckelsche Sammlungen
Besuch der Sammlungen am 18.03.2014



   
Jahresabschluss
traditionell lassen wir das Jahr mit Musik ausklingen



   
gemeinsam Bowling
mal etwas für Fitness und Geselligkeit tun, zu gewinnen gab es auch etwas



   
Energie für Halle
Strom und Wärme aus der Flugzeugturbine, Leitwarte und Zukunftsvisionen alles im EVH Heizkraftwerk Dieselstraße, Halle



   
Straußenhof Stichelsdorf
Die 70km/h schnellen Riesenvogel gibt es gleich vor den Toren von Halle.



   
Krug zum grünen Kranz
Hochwasserschäden in Halle, Fernsehlokal mit Tradition, Speichern von Sonnenenergie... zum Plauschen gibt es genug Themen.



   
Berg-Zoo-Halle
Hier lohnt ein Besuch immer, ob entspannen und ausruhen, Tiere beobachten oder das Sonnensegel besichtigen.



   
Schützenkönig
Besuch bei einem Schützen-Verein in der Nachbarschaft und Besichtigung der Anlage mit Probeschießen



   
Heut gehts zum Fußball
Ziel Erdgas-Sportpark Wissenswertes über das neue Stadion gibt es auch ohne Fußballspiel



   
Bergmanstrost
ein modernes städisches Klinikum der Bauberufsgenossenschaften



   
Baumeister Jost
am 12. November 2012.



   
Besuch bei der Leopoldina
am 16. Oktober 2012.



   
Besuch im Botanischen Garten
am 11. September 2012.



   
Besuch bei ABB
in Halle am 17.04.2012.



   
Besuch in der UNI
in der Zoologischen Sammlung.



   
Besuch in der Ausstellung
Pompeji in Halle am 14.02.2012.



   
Besuch im Biogut Stichelsdorf
biologischen Gemüse und Kräuteranbau und Hofladen vor den halleschen Toren



   
Das Raumflug-Planetarium

Für den September erfolgte die Besichtigung des Raumfahrt-Planetariums „Siegfried Jähn“ auf der Peißnitz in Halle. Unter fachlicher Führung wurden die Sterne gelesen.



   
Traditioneller Jahresabschluss
mit einem Dankeschön an die jahrelange Organisatorin Br. Wetzel.



   
Das Gasometer Leipzig
ist zum Panometer geworden. 360 Grad Amazonas Urwald rundherum...



   
Landsberg bei Halle
Einzigste erhaltene Doppelkapelle Mitteldeutschlands, eine Stadt älter als Halle, ein schönes Freibad und noch viel mehr...



   
MMZ Halle
Das Multimediazentrum, 3-D Kino, Veranstaltungsräume, Ideenschmiede, Firmenpool...



   
Bei Händel zu Hause
Das Händelhaus, Geburtshaus des größten und bekanntesten Sohns von Halle an der Saale



   
Besuch bei der Halleschen Straßenbahn.
1882 eröffnet, 1891 Elektrifizierung, die längste Straßenbahnlinie und vieles mehr… ...



   
Jahresabschlussveranstaltung 2010
der Seniorengruppe in bewährter Tradition mit weihnachtlichen Klängen...



   
Firma Kathi , jeder kennt bereits die leckeren Backmischungen und nun wollte die GGH mehr über Kathi, das traditionelle Familienunternehmen aus Halle, erfahren.



   
Nova Eventis
ein Mega-Shoppingparadies, hier kann man aber mehr als nur einkaufen…



   
Wenn im Sommer das Kühle Blonde ruft, dann ist Geschichte nicht mehr staubtrocken.
Besuch im Kühen Brunnen und Halleschen Brauhaus.



   
Die Stadt mit der Salz in der Luft.
Kurpark und Gradierwerk lohnen einen Ausflug.



   
Berg-ZOO Halle
Zur Aprilveranstaltung ging es und fachkundiger Führung durch den halleschen Bergzoo. Tierkinder, neu gestaltete Anlagen und Energiesegel... lesen Sie mehr



   
Schokolade aus Halle
Natürlich aus der Hallorenfabrik. Herstellung, Verkostung, Museum, Schokoladenzimmer und viele andere leckere Eindrücke…



   
Mortizburg Halle an der Saale
Schau das Gute liegt so Nahe. In Halle gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Nach dem Umbau ist das Museum in der Moritzburg einen Besuch wert.



   
Jahresabschluss 2009
Schon wieder ist ein Jahr mit vielen tollen Veranstaltungen vorüber. Gemeinsam das Jahr Revue passieren lassen. Essen und trinke, natürlich auch wein Konzertbesuch, der schon Tradition geworden ist. Mehr gibt es hier...



   
Besuch beim MDR Fernsehen im Oktober 2009

Besuch beim MDR Fernsehen
am 13. Oktober 2009



   
Besuch im Beatles Museum am 1. September 2009

Besuch im Beatles Museum
am 1. September 2009



   
Besuch bei Luther im April 2009

Besuch bei Luther
im April 2009



   
Besuch beim MDR Fernsehen im Mai 2009

Besuch beim MDR Fernsehen
im Mai 2009



   
Veranstaltungsauftakt 2009

Besuch im
Stadtarchiv Halle



   Besuch der Senioren beim MDR am 13.01.2009
Bilder im Fotoalbum.



   Weihnachtsfeier der Senioren am 8.12.2008
Bilder im Fotoalbum.



   Die Senioren besuchen die Feuerwehr
Am 07. Oktober 2008 besuchten die Senioren die Feuerwehr der Stadt Halle.
Bilder im Fotoalbum.



   Die Senioren im Park Dieskau
Am 09. September 2008 besuchten die Senioren den Park Dieskau.
Bilder im Fotoalbum.



   Das Luftfahrt-Technik-Museum in Merseburg
Am 10.Juni 2008 besuchten die Senioren das Technikmuseum in Merseburg.
Bilder im Fotoalbum.



   Besuch des Stadtgottesackers Am 13.Mai 2008 durchschritten wir das schmiedeeiserne Tor des Stadtgottesackers um uns von Frau Triebel die Anlage zeigen und erläutern zu lassen.




   
Besuch der Senioren im Globus
Haben Sie schon mal beim einer großen Handelskette einen Blick hinter die Kulissen sehen dürfen? Das ist interessanter als viele glauben. Und Spaß hat es auch noch gemacht!



   
Besuch im Christian Wolf Haus

Bereits am 8.Januar 2008 begann für die Senioren das Programm 2008...



   
Jahres-Abschluss 2007
Nach einem ereignisreichem Jahr lassen die Senioren in gemütlicher Runde das Erlebte Revue passierten. Natürlich gehört dazu, ein bereits zur Tradition gewordener, Konzertbesuch.



   
Besuch im Heizkraftwerk Dieselstrasse

wissensdurstige Senioren durchforsten das alte und neue Kraftwerk Dieselstrasse ind Halle/Saale.



   Seniorentreffen am 4.9.2007

Die Sommerpause für die Senioren war am 4.9.2007 vorbei.



   Senioren in der Straßenbahn
32. Seniorenveranstaltung
Rundfahrt mit der historischen Kirnitzschtalbahn, und Abschluss mit Kaffee und Kuchen.



   Willi Sitte
31. Seniorenveranstaltung
Galerie-Besuch eines Künstlers der Region. Willi Sitte, wir sehen ihn jetzt mit ganz anderen Augen.



   
Jahres-Abschluss
Bei einer gemütliche Jahres-Abschlussveranstaltung konnte man nochmal von gemeinsamen Erlebnissen erzählen. Schließlich war das Jahr reich an vielseitigen Veranstaltungen.



   
Polizei-Besuch
Unsere Senioren gingen freiwillig in die Zelle.



   
GGH-Senioren in Bad Lauchstädt
Bei unserer Seniorengruppe gibt es immer was zu sehen.



    Stadtrundgang 2006

1200 Jahre Halle an der Saale, da gibt es viel zu entdecken, auch für Hallenser und Hallunken...


   
26. Veranstaltung der GGH-Senioren
Die stark besuchte Veranstaltung zeigte, dass ein interessantes Thema gefunden wurde.
"Ein Rundgang durch das Untersuchungsgefängnis der Staatssicherheit."



   Besuch im Flughafen Leipzig/Halle

Eine spannende Tour über den Airport


   Jahresabschlussveranstaltung
Die Seniorengruppe lies das Jahr 2005 mit einer weihnachtlichen Veranstaltung ausklingen...


   GGH-Seniorengruppe auf Feiningers Spuren
News-Seite Allen sind bestimmt einige Gemälde des Künsters Lyonel Feiniger bekannt...


   20. Seniorentreffen im Dom zu Merseburg am 09.08.2005



20 kulturhistorisch Interessierte GGH-Mitglieder am Dom zu Merseburg...


   Ein GGH-Gründungsmitglied wird 65
Der Vorsitzende der Energie-gem. Halle/s. e.V., Ingo Englich, beglückwünscht Bez.-Schonsteinfegermeister Peter Fincke zum 65. Geburtstag. Peter Fincke ist einer der 16 Gründungsmitglieder der Gasgemeinschaft Halle/Saale...


   Jubiläen in der Gasgemeinschaft Halle

Seit vielen Jahren würdigt die GGH die Jubiläen Ihrer Mitglieder. Mit Herzlichkeit, Blumen und einem kleinen Geschenk besucht der Geschäftsführer ...


   Eine echte Gemeinschaft


   Gründung der Energiegemeinschaft am 11.11.2002


   Satzung der Energiegemeinschaft Halle 21.09.2000

 
Fernwärmegemeinschaft Halle
Energiegemeinschaft Halle e.V.
Elektrogemeinschaft Halle
 
 

Nachname: Kennwort:

 
 
 Die erfolgt Anmeldung mit Ihrem Nachnamen und der zugesendeten Zahl als Kennwort.
 
 Mitgliedersuche:

0 Installateure
0 Ehren-
   mitglieder
0 Schornstein-
   feger
0 Stadtwerke
0 Fördernde
   Mitglieder

 
0 Vorstand
0 Geschäfts-
   ordnung
0 Satzung

 
0 über uns
0 Journal
0 Vorträge
0 Zeitung
0 Rund ums
   Haus
0 EVH
0 Funboard
0 Senioren
0 Erdgastank-
   stellen